2. Pfingst-Firlefanz-Turnier im TC Südpark

Am Pfingstmontag veranstaltete die Tennisschule XSpin das allseits beliebte Pfingst-Firlefanz-Turnier. Pünktlich zum Start um 13 Uhr waren die Plätze trocken und der Regen hatte sich verzogen, so dass die 24 Teilnehmer auf 6 Plätzen mit dem Turnier beginnen konnten. Insgesamt wurden 5 Runden zu je ca. 30 Minuten im Mixedmodus gespielt, bei denen die Paarungen bei jedem Durchgang neu gelost wurden. Nach der dritten Runde wurde pausiert und es gab auf unserer Sonnenterrase Kaffee und Kuchen zur Stärkung. Nach weiteren zwei Durchgängen standen gegen 17.30 Uhr die Sieger fest und Florian Schimmelpfennig führte die Siegerehrung durch. Jeder Teilnehmer bekam ein sehr individuelles Geschenk überreicht und am Ende konnten die Spiele fachmännisch aus der Retrospektive analysiert werden. Zur weiteren Stärkung gab es die "Echte Dönninghaus" und Erfrischungsgetränke mit und ohne Alkohol zum Ausklang des Abends. Das Pfingstturnier ist bereits seit vielen Jahren eine feste Instanz in unserem Club und ist beliebt bei alt und jung. Besonders für unsere neuen Mitglieder bietet sich hier eine gute Gelegenheit Spielpartner kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Vielen Dank an Florian Schimmelpfennig, der dieses Turnier organisiert hat und einen wesentlichen Teil zum Spaß an diesem Tag beigetragen hat.

Thomas Hohlbein