Seniorenturnier 2016

Pralle Sonne, 36 Grad, der heißeste Tag bisher in diesem Jahr und dann das
Seniorenturnier, da gab es leider die ein oder andere Absage.
Aber es fand sich schnell Ersatz und so konnte das Turnier mit einem Teilnehmerfeld
von 28 Spieler-/innen ausgetragen werden.

Trotz der Hitze flogen die Bälle mit und ohne Spin übers Netz!

Vor der zweiten Runde brachten Kaffee und Kuchen den Kreislauf wieder in Schwung.

Am späten Nachmittag ging es aufs Siegerpodest.
Diesmal wurde nicht nur Platz 1-3 prämiert, sondern auch der Spieler mit den
wenigsten Punkten.

Außerdem erhielten die älteste Spielerin (Ingrid Urbainsky)
und der älteste Spieler (Günter Baving) des Turniers ein Geschenk.
Zufrieden und erschöpft genossen die Spieler-/innen anschliessend ein kühles Getränk, leckeren Salat und Grillwürstchen.

Der Regen am Abend kühlte zwar die Temperaturen herunter, aber nicht die tolle Stimmung!!
 
PS.: Danke nochmals an alle, für die Kuchen- und Salatspenden!!