Hauptmenu
07.05.2020

Freigabe der Sportstätten durch das Referat für Sport und Bewegung


Liebe Mitglieder, 

nachdem gestern in der Pressekonferenz verkündet wurde, dass das Tennisspielen unter freiem Himmel überraschenderweise bereits ab heute wieder erlaubt ist,

erreichte uns heute Nachmittag eine E-Mail vom Sportamt der Stadt Bochum mit dem Hinweis, dass durch den Verein ein entsprechendes Konzept zu den Auflagen zu erarbeiten ist und per E-Mail beim Referat für Sport und Bewegung einzureichen ist. 

Eine Nutzung der Freiluftsportanlagen ist erst nach der Bestätigung des Konzepts durch das Referat für Sport und Bewegung möglich. 

Aufgrund dieser E-Mail haben sich unsere Sportwarte umgehend mit dem Sportamt in Verbindung gesetzt, ein schriftliches Konzept erarbeitet und mit Fotos der getroffenen Vorkehrungen etc. per E-Mail noch heute Nachmittag beim Referat für Sport und Bewegung eingereicht. Wann eine positive Bestätigung erfolgt, können wir derzeit leider nicht abschätzen. 

Wir müssen uns also leider noch etwas in Geduld üben, halten euch aber auf diesem Wege auf dem Laufenden und hoffen, dass die langersehnte Open-Air-Saison nun endlich bald losgehen kann.

 Viele Grüße 

Euer Vorstand